Updates vom Dezember 2022

Im Dezember wurden folgende Features und Verbesserungen bereitgestellt:

  • Belegungsplan
    • Neue Einstellung zum automatischen Einklappen der Kategorien (Mein Hotel->Einstellungen->Hotel-Info->Belegungsplan Einstellungen)
  • Berichte
    • Trennzeichen der CSV-Exporte angepasst von „|“ zu „,“
    • Die zuletzt benutzten Optionen werden nun gespeichert
    • Cockpitliste: Optische Anpassungen
    • Umsatzbericht: Produktanzahl wird nun angezeigt
  • Dokumente
    • Neue PDF-Vorschau vor dem Versenden/Drucken
  • manuelle Mails
    • Semikolon als Trennzeichen zwischen mehreren Empfängern wird nun unterstützt
  • ibelsa.ibe
    • Text- und Stylinganpassungen um die Bedienung zu vereinfachen
  • Cockpit
    • Anzeige der Reservierungsfarben hinzugefügt
    • Anzeige des Rechnungsstatus hinzugefügt (deaktivierbar)
    • Anzeige des eRegistration-Status-Icon hinzugefügt (deaktivierbar)
    • Anzeige des Bankett-Icon hinzugefügt (deaktivierbar)
    • Anzeige des Zimmerumzug-Icon hinzugefügt (deaktivierbar)
    • Anzeige des Typ-Icon kann nun deaktiviert werden
  • ibelsa.mobile
    • Installation als PWA auf Android Geräten nun möglich
    • Nutzer werden bei abgelaufenen Sessions nun automatisch abgemeldet
  • Meldewesen
    • Geburtsdatum & Ausweisnummer zu AVS hinzugefügt
  • Bankett
    • Inventar ist nun alphabetisch sortiert
    • Bankett-Rechte (Neues Recht, um die Bankett Funktionalität für Nutzer auszublenden)
  • API
    • Neuer Parameter ’start_date‘ für den Endpunkt /api/get/roomreservation/searchpattern
    • Einführung eines eindeutigen Push-Keys damit Partner erneute Pushversuche erkennen
    • Cash-Api: Produktnamen werden nun im ibelsa-Produktstamm angepasst falls sie geändert wurden
    • Deep-Link Unterstützung für ibelsa (Damit Partner Links zu ibelsa-Reservierungen erstellen können)
  • Sonstiges
    • Hinweistext beim Splitten von Rechnungspositionen erweitert
    • Der automatische Buchungstagswechsel schließt nun keine Rechnungen mit einem Saldo von 0 mehr

Insgesamt 21 weitere kleine Verbesserungen und Fehlerbehebungen