Monday, 17. June 2013

Zum dynamischen Hotel passt nur eine dynamische Hotel-Software

Scubes Park „Columbia“, das außergewöhnliche Hotelkonzept in Berlin hat sich für ibelsa.rooms entschieden. „Wir können nur mit Hotel-Software Anbietern und anderen Dienstleistern arbeiten, die sich wie wir sehr dynamisch entwickeln und sich flexibel genug zeigen, auf unsere Anforderungen zu reagieren und diese auch umzusetzen“, so Markus Haas, Geschäftsführer von SCUBE PARKS Berlin GmbH.

Die 30 Holzhäuschen (die SCUBEs), ein Gästehaus und ein Biergarten entstanden für übernachtungswillige Berlin Besucher auf einer eingezäunten Fläche von 4500 Quadratmetern, direkt neben dem Sommerbad Neukölln und dem Flughafenfeld Tempelhof gelegen. Bis zu vier Schlafplätze bieten die Häuschen. Frühstücken, Kaffeetrinken und Duschen können die Gäste in dem nahen Gästehaus. Zum Grillen und Entspannen gibt es den Biergarten.

Seit zwei Monaten ist ibelsa.rooms bei SCUBE Park im Einsatz. Gefunden hat Markus Haas das webbasierte Hotel-Management-System über eine intensive Recherche im Internet. Nach einer Testphase kamen dann zwei Anbieter in die engere Wahl. Die Entscheidung für ibelsa begründet der Geschäftsführer mit der Offenheit und schnellen Reaktionszeiten des ibelsa-Teams auf seine Fragen und Anforderungen. So hatte er den Eindruck, dass neben den technischen Anforderungen auch die persönliche Ebene stimmt. Und heute ist er froh, dass er mal eben eine Reservierung für einen Geschäftspartner online vornehmen kann und er seine aktuellen Reservierungen und Reportings per Internet von überall abrufen kann und er und sein Team ibelsa.rooms im Einsatz haben. Auf die geplanten ibelsa Updates und Neuentwicklungen ist der SCUBE Parks Geschäftsführer gespannt.