Friday, 13. March 2015

Von Kasse-Cloud an Zimmer-Cloud

Ab sofort können die iPad-Kassen-Nutzer von Gastrofix direkt aufs ibelsa-Zimmer buchen. Die Anbindung steht.

Mit der neuen Anbindung von Gastrofix an ibelsa.rooms, die pünktlich zur Leitmesse internorga fertig geworden ist, können Restaurantbelege direkt aufs gewünschte Zimmer gebucht werden. Die Zweiwegeschnittstelle macht´s möglich. Dabei werden Fehlerquellen vermieden und Zeit gespart. Denn auch das Splitten von Restaurantrechnungen auf verschiedene Zimmer wird möglich. Das vereinfacht den Arbeitsalltag erheblich. Angezeigt werden beim Buchen im übrigen nur die akutell belegten Zimmer mit den Namen der Gäste.

Innerhalb von ibelsa.rooms werden die Belege dann sogar der gewünschten Warengruppe zugeordnet und optional als Umsatz gebucht.

Die Konfiguration ist einfach zu handhaben und kann mit wenigen Klicks erledigt werden. Die Anbindung ist ganz nach ibelsa-Manier ohne weitere Kosten möglich.  
Interessenten haben die Möglichkeit diese neue Anbidnung direkt auf der internorga auszuprobieren.
Eine Onlinepräsentation kann mit Frau Nancy Viergutz unter 0681-96989001 vereinbart werden. Aber auch ein Besuch direkt auf der internorga lohnt sich:
ibelsa ist vom 13.-18. März in Halle B2.OG, Stand 113 vor Ort und Gastrofix in Halle B4, Stand 222.
Also noch heute auf ibelsa setzen, damit Sie morgen nicht von gestern sind!

Für mehr Informationen
ibelsa GmbH, Patrick Schulte & Philipp Berchtold | Karl-Marx-Str. 88 | 12043 Berlin
Tel: +49 681 96989001, info@ibelsa.com, www.ibelsa.com

Presseanfragen | Fotos | Interviewwünsche
pr-ide, Martina Müller | Tel: +49 30 3413410 | E-Mail: mmueller@pr-ide.de