Friday, 06. December 2013

Vertriebsstart in Griechenland: Der Partner Supervisor stellt ibelsa vor

Bei ibelsa internationalisiert es gerade. In Griechenland fand gestern eine Auftaktveranstaltung statt, bei der Hoteliers des Landes geladen waren, um über die Möglichkeiten von ibelsa.rooms informiert zu werden. Denn eines ist sicher: die nächste Saison kommt bestimmt und der Tourismus im Land floriert. So stiegen die Tourismuseinnahmen im ersten Halbjahr 2013 um zehn Prozent auf elf Milliarden Euro an. 17 Millionen Besucher waren erwartet und im Jahr 2014 sollen diese Zahlen noch gesteigert werden. Niedrigere Preise, eine Verbesserung der Serviceleistungen und eine offensive Werbekampagne haben dem Land einen neuerlichen Tourismusboom verschafft. Da kommt den griechischen Hoteliers die ibelsa Preispolitik gerade recht, die gerade auch die saisonabhängige Hotellerie unterstützt.