Tuesday, 13. September 2016

Neue Funktionen und Zwischenruf

ibelsa ist wieder on Tour. Sicherlich haben Sie bereits gesehen, dass wir wieder bundesweit mit unseren Partnern zum “ibelsa-InfoDay“ einladen. Wir freuen uns auch über Ihren Besuch bei den anstehenden Fachmessen in Essen (23.10.16 - 25.10.16 I Stand Stand B36 in der Halle 3) und Salzburg (05.11.2016 - 09.11.2016 I Halle 10, Stand 315).

Nach wie vor “geht es bei uns in der Technik ab“. Wir haben unser Team erneut verstärkt und treiben neben den vielen kleinen Themen, vor allem die großen Themen weiter voran.
So haben wir u.a. begonnen ein Pflichtenheft für eine komplette Überarbeitung des Raten-Management zu erstellen. Es gilt weitere Funktionen im Ratenmanagement zu integrieren und eine bessere und einfache Bedienung sicherzustellen. Vielen Dank für den Input, welchen Sie uns dazu bereits gegeben haben! Die Überarbeitung wird noch einige Zeit dauern, aber wir sind dran…

Auch arbeiten wir verstärkt am Thema Mobile-Seiten. Hier werden wir Gruppenspezifische – F/O, Housekeeping, Management – Seiten zur Verfügung stellen und die damit verbundenen Funktionen.

Weitere Punkte verbergen sich Hinter dem Schlagwort “Selfcare“. Der Trend geht klar in die Richtung, dass der Gast selber aktiv werden kann. Beispielsweise im Vorfeld der Buchung mit dem buchen von Zusatzleistungen, selber die Rechnung zu erstellen oder in die Kommunikation mit dem Hotelier zu gehen. Hier schauen wir, welche Funktionen wir selber abbilden können und auch wollen und wo wir für Sie entsprechende Partner integrieren.

Natürlich ist das noch längst nicht alles. Neben der weiteren Individualisierung der Dokumente und der Berichte steht für uns das Anbinden weiterer Drittsysteme immer auf der Agenda.

Derzeit befindet sich unser “Cash-Master“ in der Entwicklung. Dieser erlaubt es Ihnen zukünftig Umsätze losgelöst von einer Zimmerreservierung zu buchen. Des Weiteren wird es möglich sein, Umsätze von einem Zimmer auf den “Cash-Master“ zu schieben und dort gewünschte “Paymaster-Konten“ zu pflegen. So können Sie einem Kunden oder einer Firma beispielsweise bequem und einfach Monats- oder Jahresrechnungen stellen.

Neue Funktionen online!

Wir möchten gerne unsere Kommunikation gezielter an Sie richten. Daher haben wir den Reiter „Einstellungen“ in Ihrem „Mein Hotel“ Bereich überarbeitet. Bitte tragen Sie, falls noch nicht geschehen, den Empfänger Ihrer ibelsa-Rechnung (E-Mailadresse) und die entsprechenden Ansprechpartner für uns ein. In diesem Reiter finden Sie auch Ihre Kundennummer. Wir bitten Sie diese bei der Kommunikation mit uns stets anzugeben.

Wir haben im Reiter „Dokumente“ eine Suchfunktion implementiert. Diese ermöglicht Ihnen eine gezielte Suche beispielsweise nach einem Datum, einer Reservierungsnummer oder einem Gastnamen.

Es gibt einen neuen Bericht, die „detaillierter Buchungsquellenübersicht“.
Die Übersicht zeigt Ihnen alle Reservierungen in einem definierten Zeitraum für eine ausgewählte Buchungsquelle mit folgenden Angaben: Anzahl, Übernachtungen, Anreise, Abreise, ID des Buchungsportals (falls vorhanden), Umsatz, Gastname. Grundvoraussetzung ist natürlich, dass Sie innerhalb Ihrer Reservierungen Ihre Buchungsquellen pflegen.

Neu ist Ebenfalls, dass Sie Ihren Vorratsspeicher von Templates selbst konfigurieren können. Blenden Sie jetzt nichtgebrauchte Vorlagen einfach aus.

Das Thema Datenschutz und Datenverarbeitung stand in den letzten Monaten ganz oben auf unserer täglichen Agenda. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir Ihnen alle geforderten Verträge zur Verfügung stellen können. Wir sind uns sicher, dass uns dieser Punkt zunehmend von unseren Marktbegleitern abgrenzen wird. Stöbern Sie zu diesem Thema gerne in unserem Blog.

An dieser Stelle sei bereits erwähnt, dass wir im nächsten Jahr erstmalig eine Kunden-Konferenz planen. Wir möchten den Austausch mit Ihnen weiter intensivieren. Informationen hierzu folgen.

Wir sagen auf bald und bleiben Sie uns gewogen,
Ihr ibelsa Team