Einführung in das Aufgabenmanagement

Herzlich willkommen zur Einführung in die Aufgabenverwaltung von ibelsa.rooms. Sie erreichen Sie über den Reiter Aufgaben.

Das Aufgabenmodul unterstützt Sie bei der individuellen Betreuung Ihrer Gäste. Zu diesem Zweck lassen sich hier alle erstellten Aufgaben anzeigen und bearbeiten.

Zusätzlich werden nicht erschienene Gäste, die no-shows, und abgelaufene Optionsbuchungen gesammelt.

Aufbau

 1. offene Aufgaben

Das Modul ist in drei verschiedene Registerkarten eingeteilt. Auf der ersten Registerkarte werden alle offenen Aufgaben dargestellt. Generell können Aufgaben einem Kontakt, einer Hauptreservierung oder einer Zimmerreservierung zugeordnet werden. Sie alle werden hier angezeigt, wenn sie noch nicht erledigt wurden.

In der führenden Zeile lassen sich die Aufgaben nach inhaltlichem Text, Aufgabentyp und Datum sortieren.

Bereits fällige Aufgaben oder abgelaufene Buchungen werden 'fett' hervorgehoben.

Zu Beginn jeder Zeile gibt es ein Kästchen, mit dem Sie Aufgaben markieren können, um sie anschließend als erledigt zu markieren oder zu löschen.

Über die Aktualisierungsschaltfläche (kreisförmige Pfeile, rechts neben dem 'löschen' Button) bringen Sie die Aufgaben auf den neusten Stand.

Die Aufgabentypen (Hauptreservierung, Zimmerreservierung, Kontakt) der einzelnen Listeneinträge lassen sich anklicken, so dass Sie in der rechten Spalte den bekannten Schnellzugriff auf Kontakt-, Reservierungs- und Rechnungsdetails erhalten.

2. erledigte Aufgaben

Auf der nächsten Registerkarte finden Sie alle erledigten Aufgaben. Bei sonst gleichem Aufbau haben Sie hier die Möglichkeit, Aufgaben wieder zu öffnen, das heißt ihren Status von erledigt zurück auf offen zu setzen.

Auf allen drei Registerkarten lassen sich bei sehr vielen Einträgen die angezeigten Seiten mit den Schaltflächen am unteren Rand durchblättern.

3. abgelaufene Optionsbuchungen

In dieser Ansicht laufen alle abgelaufenen Optionsbuchungen auf. Voraussetzung ist, dass eine Reservierung als Optionsbuchung geführt wird (kann bei der Reservierungserstellung ausgewählt werden) und das Ablaufdatum der Option erreicht ist.