Ihre Daten, Ihre Server, Ihre Sicherheit!

Blogbeitrag Ihre Daten, Ihre Server, Ihre Sicherheit!

root360 GmbH betreibt mit den IT-Experten von ibelsa die Websoftware ibelsa.rooms “in der Cloud” – d.h. wir steuern und verwalten Server! root360 zählt in Deutschland zu den absoluten Spezialisten auf diesem Gebiet. Zusammen stellen wir sicher, dass ibelsa.rooms für unsere Kunden schnell, sicher und wachstumsfähig bleibt. Drei Fragen an Michael Ablass (Geschäftsführer root360 GmbH, Leipzig) und Philipp Berchtold (Geschäftsführer ibelsa GmbH, Berlin)

Wo liegen Ihre Daten?
Die Daten von ibelsa.rooms liegen in Cloud Rechenzentren von Amazon Web Services in Deutschland.Es ist technisch und rechtlich abgesichert (1), dass Ihre Daten nicht nur in Deutschland liegen, sondern das Land auch nicht verlassen. Um Ihnen einen Eindruck zu geben: In den von uns genutzten Cloud Rechenzentren befinden sich ebenfalls Daten von deutschen Kreditinstituten.

Was tun wir um ibelsa für Sie ausfallsicher zu machen und zu halten?
Zunächst haben wir mit Amazon Web Services den Marktführer bei Cloud Servern ausgewählt. Deren Rechenzentren sind technisch auf dem aktuellsten Stand und verfügen über eine große Anzahl von Zertifizierungen wie IT Grundschutz oder ISO 27018 (“Datenschutz Standard für Cloud-Dienste”). Diese Zertifizierungen werden nachweislich regelmäßig von Zertifizierungsstellen überprüft. Durch Nutzung dieser Rechenzentren können wir ibelsa.rooms permanent an zwei örtliche getrennten Rechenzentren “spiegeln”. Sollte ein Rechenzentrum ausfallen, so läuft ibelsa.rooms einfach im anderen Rechenzentrum weiter. Weiterhin können wir die Kapazität der benötigten Rechenleistung unserer Server jederzeit anpassen, um somit Engpässe bei der Nutzung der Software gar nicht erst entstehen zu lassen. Zu guter Letzt haben wir uns mit root360 für eines der führenden Unternehmen für den Betrieb von skalierbaren und ausfallsicheren Cloud Umgebungen entschieden. Das Team von root360 kümmert sich rund um die Uhr um Updates der Serverinfrastruktur, Backups und Serversicherheit.

Wie sichern Sie die Daten?
Ihre Daten werden regelmäßig und automatisch in industrielle Backup-Systeme gesichert. Damit stellen wir sicher, dass bei Datenverlust Ihre Daten wiederhergestellt werden könnten. Damit es gar nicht erst zu einem Datenverlust kommt, haben wir alle unsere Systeme redundant und ausfallsicher ausgelegt.

Was sind heute die Entscheidungskriterien für eine neue Software – unsere Empfehlung!
Mit der flächendeckenden Verfügbarkeit von schnellen Internetzugängen ist einer der letzten Gründe weggefallen, der gegen den Einsatz von “nur” online verfügbaren Software-Lösungen sprechen würde. Die Anforderungen an IT-Lösungen wachsen in einer nie da gewesener Geschwindigkeiten stetig weiter. Software muss flexibel, agil, schnell anpassbar und veränderbar sein. Das Erfassen und das Arbeiten mit Daten sowie deren Weitergabe wird zunehmend die Grundlage für unternehmerischen Erfolg. Diese Anforderungen kann nur ein Cloud-Produkt erfüllen. So muss der Nutzer sich nicht um Backups, Wartung oder ähnlichem kümmern, sondern um den wesentlichen Aspekt – seine Kunden.

(1) Wir stellen unseren Kunden eine Vereinbarung zur „Auftragsdatenverarbeitung gemäß § 11 BDSG“ zur Verfügung.

 

root360 GmbH – Cloud Management Experts
Sebastian-Bach-Straße 4, 04109 Leipzig
info@root360.de, www.root360.de

Blogbeitrag Ihre Daten, Ihre Server, Ihre Sicherheit! 1