Gastgewerbe verzeichnet Umsatzplus von bis zu 3 %

Blogbeitrag Gewinnen Sie mit ibelsa.rooms!

Das berichtet das Branchenmagazin TopHotel nach Angaben des Deutschen Gaststätten und Hotel-Gewerbeverbandes Dehoga.

Laut der amtlichen Statistik seien die Umsatzzahlen besonders bei den ausländischen Gästen, nämlich um 9% gestiegen. Bei den Restaurants, Kneipen und Bistros lässt sich ein Wachstum von 2,4 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum erkennen. Allerdings sei mit eher rückläufigen Zahlen in der Ausflugsgastronomie, bei Eisdielen und Biergärten zu rechnen. Schuld daran ist der verregnete Sommer. Trotz Finanz- und Staatenkrise eine durchaus passable Bilanz, meint der Dehoga Bundesverband.