Gast Tag 4 – Hallo Nachbar! ibelsa bei den Bobolis.

Blogbeitrag Gast Tag 4 - Hallo Nachbar ibelsa bei den Bobolis

Auf einer Messe zählt, mit möglichst vielen Kunden Kontakt aufzunehmen. Was aber mindestens genau so interessant ist, ist der gute Kontakt zu den Stand-Nachbarn.

Wahre Perlen verbergen sich oft hinter deren Theken. Heute zum Beispiel bei den Holländern Boboli, am Stand 311 in der Halle 5 auf der Alles für den Gast in Salzburg. Schon erstaunlich, wie gut Convenience Food so schmecken kann. Der Begriff Convenience Food stammt im Übrigen aus dem Englischen und heißt nichts anderes als „bequemes Essen“, wobei der Hersteller die Nahrungsmittel soweit vorbereitet hat, dass der Endverbraucher nur noch den kleinen Rest „Erwärmen“ erledigen muss: Ausgepackt und ab in den Ofen, fertig ist eine komplette Mahlzeit.Bei den Bobolis sind es die italienischen Brotprodukte, die fertig für den Verzehr sind.

Zur Messe gibt es eine besondere Kombination: der traditionelle holländische Käse Old Amsterdamer wird mit italienischem Backwerk kombiniert. Herausgekommen ist ein „Mmmmh“ vom ibelsa Team gleich um die Ecke am Stand 308.