Gast Tag 2 – Das kann kein Zufall sein

Blogbeitrag Gast Tag 2 - Das kann kein Zufall sein

Manchmal fügen sich die Dinge. So auch bei Rada Sereseanu, die neu ist im internationalen ibelsa-Team und auf der Alles für den Gast nun zum ersten Mal im Messeeinsatz ist. Rada ist Rumänin, studierte in Cluj-Hapoca internationale Geschäftsbeziehungen und landete mit einem Erasmus-Stipendium in der Tasche in Siegen und beendete dort auch ihr Studium der Betriebswirtschaften.

Bei einem gemeinsamen Gastronomie-Arbeitgeber lernte Rada den internationalen Partner Manager bei ibelsa, Radoslav Ivanov kennen. Aber erst einige Zeit später, rein zufällig, machte sie auch Bekanntschaft mit dem Geschäftsführer Patrick Schulte, der die rumänisch, englisch, spanisch und deutsch sprechende Rada sofort engagierte. Manchmal fügen sich eben die Dinge. Das ibelsa-Länder-Spektrum ist damit zumindest um Rumänien erweitert worden.