Brancheneinblicke auf dem Berliner Hotelkongress

Brancheneinblicke auf dem Berliner Hotelkongress

Am 28. und 29.01.2013 traf sich die Hotellerie in Berlin zum Hotelkongress mit der begleitenden Ausstellung, der Hotelexpo.

Die Veranstaltung gilt – als erste Branchenveranstaltung des Jahres – gleichsam als Signal in die Branche. Themen, die hier besetzt werden, sind solche die die Branche eh beschäftigen und hier intensiver diskutiert werden.
ibelsa war vor Ort, hat sich umgeschaut und wurde fündig.

Heiß diskutiert wird derzeit das Thema Direktvertrieb für die Hotellerie. Um sich aus den Fesseln der provisionierenden Buchungsportale zu befreien, werden unterschiedliche Wege vorgeschlagen. Jürgen Gangl, General Manager des Hotels Esplanade in Berlin und auch Olaf Feuerstein vom Hotel Freizeit in Göttingen sind sich einig, dass jeder Klick Buchungsverlust bedeutet. Die AHGZ berichtet in ihrer neuesten Ausgabe: http://www.ahgz.de/unternehmen/-jeder-unnoetige-klick-kostet-sie-kunden,200012201602.html

Das bedeutet auch, dass der Buchungsweg für den Nutzer so einfach und schnell wie möglich gestaltet sein muss. Beste Voraussetzung dafür schafft eine Buchungsmaske an einem prominenten Platz auf der Startseite der Hotel-Website. Um dann den Website-Besuch in eine Buchung umzuwandeln, ist ein nutzeroptimierter Buchungsprozess unabdingbar. Hier existiert noch hoher Nachholbedarf bei vielen Hotel-Websites. ibelsa.rooms hilft mit einem einfachen, aber technologisch anspruchsvollen Hotel-Management-System.