Auf der intergastra: Hotelsoftware & Co

Die intergastra ist nicht nur gut für den Kontakt zu neuen Kunden. Die Messe dient ebenso zum Netzwerken und für das Finden von neuen Technologiepartnern, die alle in Halle 5 versammelt sind. „Die Wege zu einem Anbieter, den man schon immer mal sprechen wollte, sind kurz. Wir können uns genau über die unterschiedlichen Angebote informieren und uns diese en detail zeigen lassen, um dann Gespräche über eine engere Partnerschaft aufzunehmen“, ist Philipp Berchtold, Geschäftsführer von ibelsa von der angenehmen Atmosphäre der Messe angetan.